Team Eggert / Benecken

Wir gratulieren Toni Eggert und Sascha Benecken zum Sieg in Sigulda und somit auch zur Führung im Gesamtweltcup!

Nächstes Rennen am 02. + 03.02.2019 in Altenberg (Deutschland)

Wir freuen uns darauf, am 09.02.2018 wieder gemeinsam nach Oberhof zu fahren, um die beiden anzufeuern!

RAPID Leichtbau unterstützt diese beiden erfolgreichen Spitzen-Sportler

Pünktlich zur neuen Rennrodel-Saison 2017/2018 konnte Toni Eggert sein neues Spezial-Fahrzeug bei RAPID Leichtbau GmbH übernehmen.
Es handelt sich um einen Transporter Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI mit Kofferaufbau.
Bei der Ausführung des Kofferaufbaus wurden viele spezielle Wünsche des erfolgreichen Spitzen-Sportlers Toni Eggert berücksichtig. So ist der Aufbau in zwei Bereiche unterteilt:
vorne ein Transportbereich zur Unterbringung von vier Rennrodeln, jeder in einem separaten Fach mit eigener Transport-Sicherung.

Der hintere Teil des Aufbaus dient vorwiegend als Arbeits-Raum. Dort befinden sich zwei Arbeitstische, ein Werkzeugschrank und eine weitere Arbeitsfläche.
Eine leistungsstarke Standheizung gewährleistet, dass der letzte „Feinschliff“ an den Rennrodeln in einem temperierten Raum erfolgen kann. Für optimale Sichtverhältnisse sorgen leistungsstarke LED-Leuchten.